Zum Informieren,

Stöbern und Lachen.

Wann bin ich für die Anschaffung eines Hundes geeignet?

Einen Hund anzuschaffen ist wie Familienplanung. Ein Lebewesen, das angewiesen auf den Menschen ist, soll bei euch einziehen und wird euer Leben verändern.

Schaff dir einen Hund nur an, wenn du das leisten kannst:


1. Täglich ca. 2 oder mehr Stunden im Freien verbringen


2. Die Entwicklung eines Lebewesens von Baby, Teenager, Jugendlicher, Erwachsener, Alter, Sterbender im Schnelldurchlauf erleben


3. Ca. 15 Jahre lang Verantwortung für ein Lebewesen übernehmen


4. Auf richtige Ernährung, Krankheitsvorsorge, Wohlbefinden, die richtigen Kontakte, Beschäftigung achten


5. Lernen, wie man einem anderen Lebewesen etwas beibringt


6. Immer genug Geld für eventuelle Erkrankungen, Futtermittel etc. haben


7. Urlaube hundefreundlich planen (Fliegen ist eher ungünstig)


8. Darauf achten, dass der Hund nie länger als ca. 4-5 Stunden allein ist


9. Eine neue Fremdsprache, nämlich Hündisch lernen


10. Sicher sein, dass in jeder deiner zukünftigen Wohnungen ein Hund erlaubt ist.


11. Die Umgebung hundgerecht gestalten – Garten sichern, Giftpflanzen erkennen, Kabel sichern, usw.


12. Mit kleinen und größeren Malheuren umgehen können.


13. Für den Hund IMMER da sein-in guten und in schlechten Tagen. Er ist es auch für dich!


14. Auf Dinge verzichten kannst, die mit Hund nicht möglich sind.


15. Die Entscheidung treffen, einen guten Freund und ein geliebtes Familienmitglied erlösen zu lassen, wenn es soweit ist.